Was passiert wenn ein Hund erkrankt oder sich verletzt?

 

ich habe einen 1.Hilfe Kurs für Hunde absolviert und werde mich im Falle einer plötzlichen Erkrankung oder Verletzung um die Erstversorgung Ihres Hundes kümmern. Sollte dies nicht ausreichen, so wende ich mich an den Tierarzt meines Vertrauens, und werde, wenn erforderlich, Ihren Hund in dessen Praxis bringen.

Sie werden selbstverständlich über jeden dieser schritte umgehend informiert, und sollten Sie es wünschen, kann ich mich im Notfall auch gerne an Ihren haus-Tierarzt wenden.